Theater-Apotheke

Inhaberin Antje Burghardt-Hecker e. K. | Dalbergsweg 9, 99084 Erfurt | Telefon +49 361 2258820 | Fax: +49 361 2258822

Säure-Basen-Gleichgewicht

Mit einem Beispiel aus der Natur wird die Bedeutung eines ausgewogenen Säure- Basen- Verhältnisses deutlich. Ein übersäuerter Waldboden schädigt die Bäume, die auf ihm wachsen. Sie werden krank, im schlimmsten Fall sterben sie ab. Ihr Organismus reagiert ähnlich sensibel, wenn er übersäuert ist.

Übersäuerung bedeutet, der Körper hat ein Ungleichgewicht im Säure- Basen- Haushalt. In Ihrem Körper laufen Sekunde für Sekunde eine Vielzahl von chemischen Reaktionen ab. Ein reibungsloser Ablauf ist aber nur möglich, wenn ein konstanter Säuregrad in den einzelnen Körpergeweben vorliegt. Zum Beispiel kann dieses Verhältnis zwischen Säuren und Basen sich durch falsche Ernährung, zu wenig Bewegung oder zu viel Stress zu Gunsten der Säuren verschieben.

Das kommt leider sehr häufig vor. Symptome wie z.B. Muskelverhärtungen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Reizbarkeit, anhaltende Infektionen, Zahnfleischbluten, Haarausfall und viele andere mehr werden mit einer chronischen Übersäuerung in Verbindung gebracht.

Wir sagen Ihnen gern, wie Sie Ihr Säure- Basen- Gleichgewicht wieder in Ordnung bringen und Abweichungen überhaupt erkennen können.

Eine orientierende Aussage zum Säure- Basen- Gleichgewicht Ihres Körpers können Sie z.B. durch eine einfache pH- Wert- Messung des Urins erhalten.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 12:00 Uhr

Kontaktdaten

Theater Apotheke Erfurt
Dalbergsweg 9
99084 Erfurt

Telefon: +49 361 2258820
Telefax: +49 361 2258822
E-Mail: info@theaterapotheke-erfurt.de
Zum Kontaktformular

Arzneimittel-Vorbestellung

Reservieren Sie mit dem Vorbestell-Formular Ihre Arzneimittel online.

Zum Vorbestell-Formular